Thomas Reitz

Staatlich geprüfter Schlagzeuger und studierter Medienwissenschaftler. Seit Anfang 2013 Technical Manager von BROADCAST-FUTURE und HOPPE7.

Downloads in HubSpot und Double-Opt-in: So gehen wir damit um

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 10.04.2018

Wenn Unternehmen das Ziel verfolgen, über ihre Website Kontakte zu generieren, sind kostenlose Content-Offer wie Whitepaper oder Webinare im Austausch gegen Kontaktinformationen ein probates Mittel.

In diesem Blogpost gehe ich darauf ein, wie wir in HubSpot einen Download für solche Content-Offer einrichten, und welche Rolle der Double-Opt-in in diesem Zusammenhang spielt.

Weiterlesen »

Wie wir bei der Optimierung unserer Calls-To-Action vorgehen

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 23.05.2017

Wenn Sie sich mit dem Thema Online-Marketing auseinander setzen, sind Sie bestimmt schon einmal über den Begriff Call-To-Action (oder kurz CTA) gestolpert. Kein Wunder! CTAs spielen eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, Besucher einer Website zu einer bestimmten Handlung zu bewegen. Die ständige Analyse und Optimierung von Calls-To-Action ist eine der grundlegenden Anforderungen im Inbound-Marketing und eine eigene Wissenschaft für sich. In diesem Artikel möchte ich jedoch keine Handlungsempfehlung im Sinne von "Machen Sie Ihre Buttons Scharlachrot!" abgeben, sondern vielmehr einen Einblick vermitteln, welche Arten von CTAs wir an welcher Stelle einsetzen, anhand welcher KPIs wir deren Performance beurteilen und welche Schlüsse wir daraus ziehen. Ich möchte Ihnen also zeigen, wie wir bei der Optimierung unserer Calls-To-Action vorgehen.

Weiterlesen »

SEO-Grundlagen: Ziele einer Website

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 09.05.2017

Die Anzahl der Unternehmen, die keine eigene Website haben, dürfte mittlerweile nicht mehr allzu groß sein. Und auch der Gedanke, dass es nicht ganz unwichtig ist, dass diese in den Tiefen des Internets gefunden wird, ist nicht unbedingt revolutionär. Die meisten Unternehmer sind sich also der Bedeutung einer gut sicht- und findbaren Website bewusst. Aber wie kommt man zu einer solchen Seite? Wo bietet sich üblicherweise das größte Verbesserungspotenzial?

Weiterlesen »

301- und 302-Redirect: Was ist der Unterschied?

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 20.04.2017

Die Weiterleitung von URLs ist ein Thema, welches häufig in den (für die meisten von uns) eher schwer verständlichen Fachbereich der Systemadministratoren angesiedelt wird. In manchen Fällen – vor allem wenn es um die Einrichtung eines Webservers, oder die Umleitung ganzer Domains geht – ist das auch durchaus korrekt. Dennoch ist es auch für Content Manager, Online-Redakteure und Online Marketer wichtig, über die grundlegende Bedeutung dieser Begriffe Bescheid zu wissen.

Weiterlesen »

Was sagen Sitzung, Sitzungsdauer und Absprungrate eigentlich aus?

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 28.03.2017

So gut wie jeder Anwender von Google Analytics dürfte in seinem Leben schon mal über die Kennzahlen Durchschnittliche Sitzungsdauer, Sitzung oder Absprungrate gestolpert sein und sich den Kopf zerbrochen haben, wieso die Besucher die Website immer so schnell verlassen. Wenn man genauer hinsieht, sind diese Werte jedoch häufig extrem ungenau und können sehr leicht zu falschen Annahmen verführen.

Weiterlesen »

Tutorial: Custom Dashboards in Google Analytics erstellen

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 14.03.2017

TutorialGoogle Analytics gehört zu den Standardwerkzeugen schlechthin, wenn es darum geht, die Performance der eigenen Website zu messen. Die Einstell- und Filtermöglichkeiten sind dabei schier unendlich und dermaßen umfangreich, dass man schnell den Überblick verlieren kann. Wird man während einem Meeting spontan aufgefordert, schnell mal den aktuellen Stand der Dinge zu präsentieren, kann das sehr schnell zu längeren Klickwegen führen und einige Zeit (und Nerven aller Beteiligten) kosten, bis endlich die gewünschten Zahlen auf dem Bildschirm erscheinen.

Hier können vorbereitete Dashboards eine sehr große Hilfestellung sein. Einmal eingerichtet, hat man die wichtigsten Kennzahlen immer parat und übersichtlich in einer Ansicht zusammengefasst.

Weiterlesen »

Conversion Rate Optimierung: Grundlagen, Ziele und Maßnahmen

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 28.02.2017

Wenn Sie Ihre Website nicht nur zum Zweck der Unternehmensdarstellung betreiben, sondern als wichtiges Instrument der Leadgenerierung verstehen, haben Sie sich bestimmt schon mit dem Thema Konversionsrate und wie Sie diese verbessern können auseinander gesetzt. Doch was genau sagt der Begriff eigentlich aus? Wie geht man bei der Optimierung am besten vor? Und welche Faktoren beeinflussen die Conversion Rate?

Weiterlesen »

Die Suchintention – das A und O der Keyword-Recherche

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 14.02.2017

Jedesmal, wenn irgendjemand etwas googelt, äußert er in gewisser Weise einen Wunsch, der sich in unterschiedliche Kategorien einordnen lässt. Die Algorithmen der Suchmaschinen werden laufend schlauer und versuchen, die eigentliche Absicht hinter einer Suchanfrage herauszufinden. Welche Arten von Suchintentionen gibt es und warum ist es wichtig, diese bei der Keyword-Recherche und der Suchmaschinenoptimierung einer Website zu berücksichtigen?

Weiterlesen »

Content-Optimierung mit Hilfe der Google Search Console

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 31.01.2017

Die Suchanalyse ist in Hinblick auf die Suchmaschinenoptimierung der eigenen Website eines der nützlichsten Hilfsmittel, die in der Google Search Console zur Verfügung steht. Anhand von drei möglichen Anwendungsbeispielen zeige ich Ihnen im Folgenden, wie Sie nicht nur Ihren bestehenden Content für Ihr Inbound-Marketing auf Vordermann bringen können, sondern zusätzlich ganz einfach Ideen für Ihre zukünftige Content-Planung generieren.

Weiterlesen »

Search Console: Was bedeuten Klick, Impression, CTR und Position?

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 24.01.2017

Die Google Search Console (ehemals Webmaster Tools) ist eine Sammlung äußerst hilfreicher Werkzeuge, die zum Standard-Repertoire eines jeden Webmasters gehören sollte. Eine der wichtigsten Kernfunktionen ist dabei der Bericht "Suchanalyse", mit dem Sie die Performance Ihrer Website anhand verschiedener Faktoren analysieren können und dadurch Hinweise auf Optimierungsmöglichkeiten bekommen. In dem Bericht werden Ihnen die Kennzahlen für Klicks, Impressionen, Click-Through-Rate (CTR) und Position im zeitlichen Verlauf angezeigt. Diese Daten können Sie über die Filter Suchanfragen, Seiten, Länder, Geräte, Suchtyp und Zeitraum auswerten und neu gruppieren. Doch was bedeuten diese Kennzahlen eigentlich im Detail?

Weiterlesen »

Die Sitemap: Was ist das und wie reicht man sie ein?

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 15.12.2016

Stellen Sie sich vor, Sie fahren auf einer abgelegenen Landstraße und Ihnen geht das Benzin aus. Was tun Sie? Bleiben Sie im Auto sitzen und warten, bis zufällig ein Auto anhält und jemand nachfragt, ob Sie eventuell Hilfe benötigen? Oder werden Sie selbst aktiv – ziehen Ihre Warnweste an, basteln ein Schild und versuchen auf sich aufmerksam zu machen?
Ganz ähnlich verhält es sich mit der Frage, ob es sinnvoll ist, eine Sitemap einzurichten und diese aktiv bei Google zu hinterlegen.

Weiterlesen »

Google Search Console einrichten – so einfach geht's

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 06.12.2016

Sie betreiben eine Website? Dann haben Sie bestimmt schon mal von der Google Search Console (oder den Webmaster Tools, wie das Werkzeug bis April 2015 hieß) gehört. Das sagt Ihnen so gar nichts? Oder Sie haben schon mal davon gehört, benutzen sie aber nicht aktiv? Das ist schade! Denn es handelt sich um ein extrem nützliches Werkzeug, dass Ihnen dabei helfen kann, dass Ihre Website in den Suchergebnissen besser performt.

Weiterlesen »

XING Profil optimieren: Das Profilfoto

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 22.11.2016

Ein ansprechendes Profilfoto ist eines der wichtigsten Bestandteile Ihres XING-Profils. Nicht nur leben wir in einer Gesellschaft, in der die Wahrnehmung zunehmend durch Bilder geprägt wird – unser Gehirn verarbeitet visuelle Informationen auch ca. 60.000 mal schneller als Text. Wie im echten Leben ist der erste Eindruck auch in einem beruflichen Netzwerk wie XING von größter Bedeutung. Daher möchte ich in folgendem Artikel auf die wichtigsten Kriterien eines ansprechenden Profilbildes bei XING eingehen.

Weiterlesen »

INBOUND 2016 – Zusammenfassung der neuen HubSpot-Features

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 09.11.2016

Im Rahmen der INBOUND 2016 – dem alljährlichen Branchen-Event der Inbound Marketing-Szene mit über 15.000 Teilnehmern – wurden gestern die neusten HubSpot-Features und Erweiterungen des HubSpot-Universums vorgestellt, die wir Ihnen als Partner-Agentur von HubSpot natürlich nicht vorenthalten möchten.

Weiterlesen »

Content Strategie: Gated Content vs. öffentliche Inhalte

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 03.11.2016

Beim Ausarbeiten einer Content Strategie ergibt sich häufig die Frage, ob und (wenn ja) welche Informationen man hinter einer wie auch immer gearteten Form von "Paywall" versteckt. Beide Ansätze haben ihre Vorteile. Warum haben wir uns für den gezielten Einsatz von Gated Content entschlossen?

Weiterlesen »

Landing Page Optimierung: SEO vs. Konversion

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 18.10.2016

Wenn es um die Erstellung und Optimierung einer Landing Page geht, taucht häufiger die Frage auf, wie viel Text eigentlich notwendig ist, damit die Seite auch gefunden wird. Leider ist diese Frage nicht so einfach zu beantworten, da es dazu unterschiedliche Empfehlungen gibt, die jedoch alle ihre Berechtigung haben. Dies liegt auch an einer etwas uneinheitlichen Verwendung des Begriffs, was damit zusammenhängt, dass man mit einer Landing Page verschiedene Ziele verfolgen kann.

Weiterlesen »

Die besten kostenlosen Tools für die Keyword Suche

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 11.05.2016

Wie wir schon an unterschiedlicher Stelle beschrieben haben, geht es beim Inbound-Marketing auch darum, von potenziellen Kunden gefunden zu werden – am besten bereits in der allgemeinen Recherchephase, weit vor der eigentlichen Kaufentscheidung. 

Zwar hat sich die Bedeutung von Keywords durch die stetige Veränderung des Google-Algorithmus verändert, es ist aber keineswegs so, dass die Suchanfragen überhaupt keine Rolle mehr spielen und schlichtweg ignoriert werden können.

Eine gründliche Keyword-Recherche ist also das A und O einer guten Content-Strategie. Dafür ist man nicht notwendigerweise auf kostenpflichtige Software angewiesen – mittlerweile stehen für eine intensive Keyword-Suche eine Vielzahl kostenloser Tools zur Verfügung.

Weiterlesen »

Smartphone kaputt – diese Content Apps vermisse ich gerade extrem

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 19.04.2016

Anfang letzter Woche war es nach über drei Jahren mal wieder so weit: Mein Smartphone gab den Geist auf und musste zur Reparatur. 

Eigentlich keine große Sache – zumal ich von der Werkstatt erfreulicherweise ein Ersatzgerät bekommen habe, damit ich privat zumindest erreichbar bin. Dennoch ist so ein Ersatzhandy einfach nicht dasselbe, da natürlich nur die normalen Standard-Apps vorinstalliert sind.

Weiterlesen »

Inbound-Marketing – eine ausführliche Definition

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 07.04.2016

In letzter Zeit häufen sich die Situationen, in denen ich jemandem erklären muss, was ich beruflich bzw. wir als Agentur für Inbound-Marketing eigentlich genau mache(n).

Da das jeweilige Gegenüber mit der Antwort "Ich arbeite in einer Inbound-Marketing-Agentur" meist nichts anfangen kann, versuche ich diesen Begriff, zumindest bei weniger online affinen Gesprächspartnern, mittlerweile komplett zu vermeiden beziehungsweise schiebe noch schnell den Zusatz "... das ist im Prinzip so eine spezielle Spielart des Online-Marketings" hinterher.

Aus meiner Sicht ist diese knappe Erklärung zwar nicht falsch (siehe: "Im Dschungel der Begriffe: Online-, Content- und Inbound-Marketing") aber eben auch nicht sehr präzise, was dann häufig auch wieder zu Missverständnissen führen kann (siehe: "Online-Werbung, wir müssen reden!")

Gerade bei diesem Begriff hinterlassen für mich kurze prägnante Definitionen immer das unbefriedigende Gefühl, das ein wichtiger Gesichtspunkt außer Acht gelassen wurde. Daher möchte ich im Folgenden versuchen, die für mich wesentlichen Aspekte von Inbound-Marketing zu erläutern. Hier meine ausführliche Definition:

Weiterlesen »

Content-Strategie: Was, für wen, wie?

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 08.03.2016

Das Erstellen und Verteilen von Inhalten ist nicht gerade billig und unaufwändig (was natürlich nicht bedeuten soll, dass es ineffizient wäre).

Umso mehr ist es erforderlich, dass man sich – bevor man sich in das Abenteuer Content Marketing stürzt – intensiv Gedanken darüber macht, was man von wem und mit welchen Mitteln erreichen möchte. Diese Vorüberlegung ist das essenzielle Fundament einer erfolgreichen Content Strategie.

Weiterlesen »

Online-Werbung, wir müssen reden!

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 04.02.2016

Ich gebe es offen zu: Ich benutze sowohl privat als auch beruflich einen Adblocker und verfolge die Diskussionen zu diesem Thema schon seit geraumer Zeit.

Warum ich das tue und wieso ich diesbezüglich zwar ein schlechtes Gewissen habe, dieses sich jedoch in Grenzen hält, möchte ich im Folgenden erläutern.

Weiterlesen »

Content Distribution – Keine Party ohne Gäste

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 19.01.2016

 Stellen Sie sich vor, Sie veranstalten eine Party. Sie stehen stundenlang in der Küche und kreieren verschiedene Häppchen-Variationen, räumen den Kühlschrank leer, um Getränke darin zu bunkern, unterziehen die komplette Wohnung einer Grundreinigung und erstellen eine perfekte Playlist, die etwas für jeden Geschmack bereit hält.

Nachdem alles vorbereitet ist lehnen sich zurück und warten, bis die ersten Gäste eintreffen. Und warten. Und warten.

Durch den ganzen Vorbereitungsstreß haben Sie eine wichtige Sache vergessen: Sie haben niemandem Bescheid gesagt.

Weiterlesen »

Cloud Computing: Warum ich Wolken mag

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 14.01.2016

Dass die Entwicklung im Internet rasant voranschreitet und in einem immer schnelleren Tempo Innovationen auf unterschiedlichsten Ebenen hervorbringt, dürfte mittlerweile allseits bekannt sein. Da wir als Inbound Marketing Agentur natürlich von Haus aus eine gewisse Online-Affinität mitbringen, sind wir gegenüber diesen Veränderungen relativ offen.

Im folgenden Artikel möchte ich einen kurzen Überblick geben, inwiefern sich unsere Arbeitsweise durch die verstärkte Hinwendung zu cloudbasierten Software Lösungen verändert hat und welche positiven Erfahrungen wir damit gemacht haben. 

Weiterlesen »

Fehler bei der Durchführung eines Webinars und wie man sie vermeidet

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 10.12.2015

Webinare sind eine hervorragende Möglichkeit, neue Leads zu generieren oder die Beziehung zu bestehenden Kontakten zu intensivieren. Auch wir bei HOPPE7 nutzen dieses Marketing-Instrument relativ häufig und veranstalten in regelmäßigen Abständen eigene Vorträge oder unterstützen unsere Kunden bei der Durchführung von Webinaren.

Dass wir mittlerweile eine gewisse Routine auf diesem Gebiet entwickelt haben, verdanken wir zu einem großen Teil auch den Fehlern, die wir in der Vergangenheit gemacht haben.

Weiterlesen »

Die Tücken der Marketing Automation...

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 06.10.2015

... und wie man sie vermeidet.

Wie wir schon einmal in einem älteren Artikel beschrieben haben, kann der Einsatz von Marketing Automation an verschiedenen Stellen enorm hilfreich sein. Allerdings birgt es auch immer ein gewisses Risiko, wenn man Tätigkeiten an ein paar Zeilen Code delegiert. 

Weiterlesen »

Was ist Leadscoring und was bringt es?

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 08.04.2015


Leadscoring.jpgGerade wenn Sie sehr viele Kontakte verwalten müssen und gleichzeitig ständig neue Leads über Ihre Website generieren, mutiert dieses Vorhaben zu einer wahren Sisyphos-Aufgabe.

Ein relativ einfaches System, mit dem sich ein großer Teil dieser Verwaltung automatisieren lässt, ist das sogenannte "Leadscoring".

Weiterlesen »

Die eierlegende Wollmilchsau: Steckbrief eines idealen Inbound-Marketers

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 16.01.2015

Dass Inbound-Marketing eine effektive Methode ist, mit der Sie Ihren Vertrieb mit qualifizierten Leads unterstützen können, ist für Sie als treuer Leser unseres Blogs kein Geheimnis mehr.

Dennoch bedeutet "Effektivität" in diesem Zusammenhang nicht, dass Inbound-Marketing ein einfacherer oder leichterer Weg als andere Spielarten des Marketings ist.

Im Gegenteil: Erfolgreiches Inbound-Marketing bewältigt man nicht nebenbei. Es erfordert einen gewissen Aufwand. Sie werden vermutlich nicht darum herumkommen, personelle Ressourcen freizuschaufeln. Gegebenenfalls kann es auch notwendig werden, eine neue Stelle zu besetzen. Auf welche Kompetenzen sollte Sie bei einem Bewerber Wert legen? Und wie sieht der Steckbrief eines idealen Inbound-Marketers aus?

Weiterlesen »

Inbound-Marketing als Antwort auf das veränderte Kaufverhalten

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 13.11.2014

Egal ob wir von Inbound- oder Outbound-Marketing sprechen – ein Kernelement von Marketing ist es, eine Botschaft zu transportieren.

Unternehmen haben in der Regel eine feste Vorstellung davon, wie sie in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden wollen. Daran hat sich nichts geändert.

Was sich jedoch sehr wohl geändert hat, ist die Art, wie dieses öffentliche Bild zustande kommt.

Weiterlesen »

Suchmaschinenoptimierung: Rankingfaktoren 2014

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 10.11.2014

Suchmaschinenoptimierung ist eine Wissenschaft für sich. Niemand kann genau sagen wie der Google-Algorithmus genau funktioniert.

Ich bezweifle sogar, dass es bei Google EINE Person gibt, die darauf eine Antwort geben kann. Man geht davon aus, dass es über 200 Faktoren gibt, die bei der Bewertung einer Seite eine Rolle spielen.

Dazu kommt, dass Google ständig an seinem Algorithmus arbeitet und beinahe täglich kleinere Änderungen vorgenommen werden. Größere Updates, wie beispielsweise zuletzt "Panda 4.0" ziehen zum Teil gravierende Auswirkungen nach sich.

Worauf kommt es also bei der Suchmaschinenoptimierung im Jahr 2014 an?

Weiterlesen »

Unterschiedliche Buyer Personas – und nun?

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 05.11.2014

Beim Inbound Marketing bildet die Buyer Persona das Fundament sämtlicher Marketing-Aktivitäten. Unternehmen stehen jedoch in der Regel vor der Herausforderung, dass sie meist nicht nur eine, sondern mehrere dieser idealisierten Käuferpersönlichkeiten besitzen, die sich zum Teil doch deutlich unterscheiden.

Welche Möglichkeiten gibt es also, mit dieser Herausforderung umzugehen?

Weiterlesen »

Die Rolle der Buyer Persona im Webdesign

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 03.11.2014

Nehmen wir einmal an, Sie hätten vor, entweder eine komplett neue Webseite für Ihr Unternehmen ins Leben zu rufen, oder Ihre bestehende gründlich zu überarbeiten: Was wäre für Sie der allererste Schritt?

Beginnen Sie mit einer ausführlichen Suche nach den richtigen Keywords? Oder legen Sie zunächst fest, wie die generelle Infrastruktur der Seite aufgebaut werden sollte?

Weiterlesen »

Marketing-Analyse: Wie fit ist Ihre Website – Teil 2

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 31.10.2014

Im ersten Teil des Artikels bin ich darauf eingegangen, wie sich die Rolle von Firmen-Webseiten gewandelt hat. Moderne Webpräsenzen haben nicht nur eine repräsentative Funktion, sondern unterstützen Sie aktiv bei der Neukundenakquise.

Sie haben bereits die Grundvoraussetzungen kennengelernt: Die Bereitstellung von hilfreichem Content über Ihren hauseigenen Blog und die Konvertierung von Besuchern mit Hilfe von Landing Pages und Kontaktformularen.

Heute möchte ich noch auf einige weitere Aspekte eingehen.

Weiterlesen »

Marketing-Analyse: Wie fit ist Ihre Website? Teil 1

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 28.10.2014

Die Zeiten von statischen Seiten mit der Dynamik eines eingescannten Werbeprospekts sind vorbei. Moderne Unternehmens-Webseiten sind im Idealfall digitale Angestellte, die Sie aktiv bei der Neukundengewinnung unterstützen und gleichzeitig die Fragen Ihrer potenziellen Kunden beantworten.

Das Beste daran ist: Sie arbeiten 24/7 und brauchen keinen Urlaub.

Klingt gut oder? In diesem Artikel möchte ich auf die Bestandteile einer zeitgemäßen Unternehmens-Webseite eingehen, von der sowohl Sie als auch Ihre potenziellen Kunden profitieren.

Weiterlesen »

Wozu braucht man eine Inbound Marketing Agentur?

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 22.10.2014

Nehmen wir einmal an, Sie hätten sich dazu entschlossen, für Ihr Unternehmen Inbound Marketing einzusetzen. Bei strategischen Entscheidung wie dieser stellt sich relativ schnell die Frage, wer für die Umsetzung verantwortlich ist.

Weiterlesen »

Wie der Fachhandel auf verändertes Käuferverhalten reagiert

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 20.10.2014

In meinem letzten Artikel habe ich die Ergebnisse der "Kunden-Studie 2014" zusammengefasst. Sie zeigt, wie drastisch sich das Käuferverhalten durch das Internet verändert hat – und zwar auch bei hochpreisigen Produkten ab 4.000 Euro, wie beispielsweise Küchen oder Solaranlagen.

Das Vergleichsportal Käuferportal.de hat in Kooperation mit der Hochschule für Technik

und Wirtschaft Berlin eine weitere Studie durchgeführt, die untersucht, wie der Fachhandel mit diesen Herausforderungen, vor allem in Bezug auf die Neukundenakquise, umzugehen versucht.
Weiterlesen »

Wie heutzutage Kaufentscheidungen getroffen werden

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 17.10.2014

In dieser Woche bin ich auf zwei Studien aus dem Jahr 2014 aufmerksam geworden. Während die eine belegt, wie drastisch sich das Käuferverhalten durch das Internet geändert hat, zeigt die andere, dass der Fachhandel zwar die Zeichen der Zeit erkannt hat, aber oftmals noch nach einer adäquaten Lösung sucht, mit dieser Situation umzugehen.

Beide Studien wurden von dem Vergleichsportal Kaeuferportal.de in Kooperation mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin durchgeführt und können kostenlos heruntergeladen werden. In diesem Artikel möchte ich mich zunächst auf die Veränderungen konzentrieren, die das Internet bei potenziellen Kunden hervorgerufen hat.

Weiterlesen »

HubSpot kündigt eigenes CRM an

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 19.09.2014

Die Inbound 2014, das alljährliche Branchentreffen der Inbound-Marketing-Szene, stellte (wie jedes Jahr) einen neuen Besucherrekord auf.

Mehr als 10.000 Teilnehmer trafen sich diese Woche (15. - 18. September) in Boston und nahmen an über 170 verschiedenen Workshops und Sessions teil oder lauschten den Keynotes von Branchengrößen wie Guy Kawasaki, Shiza Shahid oder den beiden Gründern von HubSpot Brian Halligan & Dharmesh Shah.

Wie erwartet, wurden in diesem Rahmen auch zwei neue HubSpot-Produkte angekündigt.

Weiterlesen »

Was unterscheidet Google+ von Facebook

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 08.09.2014

Im nächsten Teil unseres Rundumschlags zum Thema “Social-Media-Marketing für Einsteiger” wollen wir Ihnen Google+ näher vorstellen.

Vielleicht werden Sie sich jetzt fragen: “Warum denn noch ein soziales Netzwerk? Ich bin doch schon bei Facebook.” Diese Frage ist auf dem ersten Blick nicht ganz unberechtigt.

Google+ wird häufig als Klon von Facebook missverstanden. Schließlich bietet Google+ mit dem "+1"-Button, der Möglichkeit Beiträge, Links und Fotos zu posten und zu teilen die gleichen Grundfunktionen, die es bei Facebook auch gibt.

Neben diesen offensichtlichen Gemeinsamkeiten weisen die beiden Netzwerke jedoch strukturelle Unterschiede auf, die ich in diesem Artikel erläutern möchte.

Weiterlesen »

Der richtige Content für die einzelnen Phasen der Kaufentscheidung

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 26.08.2014

Gerade bei größeren Investitionen informieren wir uns ausführlich über die Vor- und Nachteile verschiedener Produkte, bevor wir eine Kaufentscheidung treffen. Früher musste man sich dabei mühsam durch verschiedene Fachzeitschriften kämpfen oder den Verkäufer im Laden fragen. Heutzutage gibt es glücklicherweise das Internet.

Wir vergleichen Produktspezifikationen, lesen Kundenrezensionen, vergleichen Preise, prüfen gegebenenfalls ob das Produkt vor Ort verfügbar ist und entscheiden dann, wer unser Geld bekommt.

Den Verkäufer im Geschäft brauchen wir häufig nur noch, damit er uns zeigt, in welchem Regal wir das jeweilige Produkt finden.

Weiterlesen »

Potenziale von Marketing Automation

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 12.08.2014

Der Begriff “Marketing Automation” wird häufig mit dem automatischen Versand von E-Mails in Verbindung gebracht. Das ist nicht falsch – aber noch etwas zu kurz gedacht. Vielmehr umfasst der Begriff die Automatisierung verschiedenster Prozesse, die an einer Marketing-Kampagne beteiligt sind, durch den Einsatz von Software.

Weiterlesen »

5 goldene Regeln für eine erfolgreiche Landing Page

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 11.08.2014

Wenn Sie effektives und erfolgreiches Inbound Marketing betreiben wollen, kommen Sie um das Tool der Landing Page nicht herum.

Weiterlesen »

Die Macht der Bilder

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 29.07.2014

Der gekonnte Einsatz von Bildern ist ein probates Mittel, um die Aufmerksamkeit eines Lesers zu erregen. Zugleich ist dies oftmals relativ schwer umzusetzen.

Weiterlesen »

Pflichtbestandteile eines Unternehmensblogs

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 18.07.2014

Was ist das Wichtigste an einem erfolgreichen Corporate-Blog? Natürlich die Inhalte! Relevante Informationen für Ihre Leser bilden das Fundament einer jeden Content-Marketing-Strategie. Die bekannte Regel "form follows function" – also, dass sich die optische Gestaltung immer nach der Funktionalität einer Website zu richten hat und nicht umgekehrt – ist natürlich auch für den Blog eines Unternehmens uneingeschränkt gültig. Das soll aber nicht bedeuten, dass die Gestaltung Ihres Unternehmensblogs ein zu vernachlässigender Faktor ist. 

Im Gegenteil: Die besten Inhalte nutzen meist nichts, wenn eine Seite unprofessionell aussieht oder der Leser sich nicht intuitiv zurechtfinden kann. 

Weiterlesen »

Inbound vs. Outbound Marketing? Gemeinsam stark!

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 26.06.2014

Von seinen glühenden Verfechtern wird Inbound Marketing gerne als Gegenspieler des klassischen Outbound Marketings verstanden. Demnach sei Werbung in Massenmedien laut, nervig und werde vom Konsumenten – aufgrund seiner Omnipräsenz – überhaupt nicht mehr richtig wahrgenommen. Inbound Marketing dagegen sei so etwas wie der einzig wahre Weg, die Kunden für die eigene Marke zu begeistern.

Diese radikale Position halte ich persönlich für falsch. Klassische Werbung war und wird immer eine tragende Säule eines funktionierenden Wirtschaftssystems sein.

Weiterlesen »

Was ist eine Landing Page?

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 05.06.2014

Wenn Sie über Ihre Website potenzielle Leads generieren wollen, genügt es nicht, sich allein auf die Steigerung der Besucherzahlen zu konzentrieren.

Weiterlesen »

Tipps zur SEO-Optimierung eines Blogposts

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 26.05.2014

Das Optimieren eines Blogposts für Suchmaschinen ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Content Marketing-Strategie. Es wäre schließlich schade, wenn Sie soviel Zeit in die sorgfältige Erstellung Ihrer Inhalte investieren und niemand bekommt überhaupt mit, dass diese existieren.

Professionelles SEO ist eine Wissenschaft für sich. Es gibt ca. 200 verschiedene Faktoren, die Google in seinen Rankings berücksichtigt und niemand weiß hundertprozentig genau, wie der Algorithmus im Detail funktioniert. Dennoch können schon mit ganz einfachen Tipps sehr gute Ergebnisse erzielt werden, die dafür sorgen, dass Ihre Website von potenziellen Kunden gefunden wird.

Weiterlesen »

Wie man lohnenswerte Long-Tail-Keywords findet

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 13.05.2014

Falls Sie sich dazu entschlossen haben, Ihre Unternehmenswebsite mit einem Blog auszustatten (siehe „Warum sich ein Unternehmensblog lohnt“), sollten Sie diesen auch regelmäßig befüllen.

Einerseits signalisieren Sie so dem Google-Crawler, dass es sich für ihn lohnt, häufiger auf Ihrer Seite vorbeizuschauen, um Ihre Seiten zu indexieren. Zum anderen wird das auch von den menschlichen Website-Besuchern erwartet, die es sich vermutlich zweimal überlegen werden, ob sie Ihnen nochmal ihre Aufmerksamkeit schenken, wenn Sie feststellen, dass der letzte Beitrag das Datum von vor zwei Jahren trägt.

Weiterlesen »

Die Vorteile einer Long-Tail-Strategie

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 06.05.2014

Sie haben ein neues Online-Projekt ins Leben gerufen und Ihre anvisierte Buyer Persona erstellt.

Die Frage "Für wen schreibe ich das eigentlich?" sollte die Basis eines jeden Content-Projekts sein. Es hilft beim Schreiben ungemein, wenn man sich eine konkrete Person als Adressaten vorstellen kann. Die Buyer Persona stellt quasi eine Visualisierung Ihres Zielpublikums dar.

Doch wie kann man jetzt dafür sorgen, dass die richtigen Besucher auch auf Ihre Seite aufmerksam werden?

Weiterlesen »

Soziale Interaktion im Online Marketing

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 28.04.2014

Egal auf welcher Website Sie unterwegs sind, Sie werden fast überall auf Werbebanner oder Pop-up-Fenster stoßen.

Das ist in gewisser Weise auch legitim. Eine erbrachte Leistung (bspw. die Bereitstellung von Informationen) muss schließlich irgendwie refinanziert werden. Doch dieser Monetarisierungsdruck führt fast automatisch zu immer aufdringlicheren Formen der Online-Werbung, die nicht selten in der kompletten Unbedienbarkeit der eigentlichen Website enden. Als logische Konsequenz installieren immer mehr Menschen Werbeblocker, also Programme, die solche aufdringlichen Werbeanzeigen ganz einfach ausblenden.

Weiterlesen »

Im Dschungel der Begriffe: Online-, Content- und Inbound Marketing

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 07.04.2014

Wenn man sich über neue Marketing-Ansätze informieren möchte, schwirrt einem irgendwann der Kopf von den ganzen unterschiedlichen Begriffen, die in diesem Kontext erwähnt werden.

Um ganz ehrlich zu sein: Mir geht es mittlerweile genauso.

Weiterlesen »

Warum sich ein Unternehmensblog lohnt

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 31.03.2014

Zumindest was die Kommunikation über die eigenen Aktivitäten betrifft, führt die Marketingabteilung von Medienunternehmen oftmals ein eigenartiges Schattendasein. Zwar werden die Ergebnisse ihrer Arbeit von Millionen von Menschen wahrgenommen, das was hinter einer erfolgreich gelaufenen Promotionaktion steckt, bleibt jedoch oftmals im Verborgenen.

Weiterlesen »

6 Statistiken zum Status von Inbound Marketing in Europa

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 19.03.2014

Ich bin bereits vor einem Jahr das erste Mal mit dem Begriff Inbound Marketing in Berührung gekommen und konnte mir zunächst nicht viel darunter vorstellen.

Schnell fand ich heraus, dass es sich wohl um eine besonders integrierte Form des Online- bzw. Contentmarketings handeln musste, bei der das intrinsisch vorhandene Interesse des potenziellen Kunden im Mittelpunkt steht.

Zwar fand, oder besser: finde ich, das Konzept sehr spannend, dennoch war ich anfangs skeptisch, ob so ein Marketingkonzept in einem Land wie Deutschland, in dem man auf diesem Gebiet gerne mal ein paar Jahre hinterherhinkt und das Internet allgemein für viele noch Neuland ist, schon funktionieren könnte.

Um es kurz zu machen: Da habe ich mich wohl geirrt!

Weiterlesen »

Zögernde Kunden überzeugen

Von Thomas Reitz veröffentlicht am 26.12.2013

"Ich muss mir das nochmal überlegen" – Verkäufer sollten auf diesen Satz eigentlich gut vorbereitet sein, weil sie ihn so oft hören.

Doch weit gefehlt. Die meisten lassen sich aus der Bahn werfen und bringen gerade noch ein "Na, dann rufe ich Sie nächste Woche nochmal an" heraus. Das bringt die Akquise ins Stocken und kann extrem frustrierend sein. Es gibt bessere Methoden, zögernde Kunden zu überzeugen.

Entwickeln Sie am besten eine Standard-Antwort, die Sie jedes Mal bringen, wenn dieser Satz fällt. Wie diese Antwort aussieht, richtet sich danach, aus welchem Grund Ihr Kunde zögert.

Weiterlesen »