Leadgenerierung mit der Website: fünf gelungene Beispiele

Leadgenerierung mit der Website BeispieleInbound Marketing hat das Zeug dazu, Ihre Suchmaschinen-Ergebnisse deutlich zu verbessern. Damit ist der erste Schritt getan – aber wie geht's weiter, wenn Interessenten auf Ihrer Website gelandet sind? Wir zeigen es Ihnen!

Wenn ein Interessent auf Ihrer Website oder Ihrem Corporate Blog aufgeschlagen ist, hat Ihr Inbound Marketing  seine Aufgabe schon mal gut erfüllt; die ganze Arbeit ist aber noch nicht getan. Denn in Zeiten des sogenannten "Smarketing", also des fließenden Übergangs zwischen Marketing und Sales, endet Marketing nicht beim Wecken von Interesse, sondern führt weiter, bis hin zur Transformation eines Interessenten zum Lead. Dieser Leadgenerierung mit der eigenen Website sollten Sie im Rahmen Ihrer Inbound Marketing-Strategie besondere Aufmerksamkeit widmen. Denn zum einen präsentiert sie Ihrer Sales-Abteilung hochwertige, weil vorqualifizierte Leads, zum anderen ist es eine sehr kostengünstige Art der Leadgenerierung! Inhalte für die Website müssen ohnehin geschaffen werden; warum sollte das also nicht gleich Lead-wirksamer Content sein? Zu den Maßnahmen zählen unter anderem:

  • Content Offer (Whitepaper, Checklisten etc.)
  • Newsletter
  • Blog
  • Chat

Hierbei handelt es sich um Website Inhalte mit Mehrwert, die dem Besucher mit dem Klick auf einen CTA (Call To Action) zugänglich gemacht werden – natürlich stets in Zusammenhang mit einer Landing Page und einem Kontaktformular, damit sich Ihre Sales-Abteilung über Leads freut, die mit guten Kontaktdaten unterfüttert sind.

Genaueres zu den einzelnen Methoden der Leadgenerierung finden Sie bereits in unserem Blog. Wenn Sie mit Ihren Maßnahmen zur Leadgenerierung gleich durchstarten wollen, finden Sie bei HubSpot konkrete Anleitungen: Es versteht sich von selbst, dass die auf Inbound Marketing spezialisierte Software-Plattform Sie auch bei der Leadgenerierung auf Ihrer Website unterstützt. In diesem Blogpost wollen wir gleich in die Praxis einsteigen und uns an Beispielen ansehen, wie Leadgenerierung mit der Website ganz konkret aussehen kann.

1. Die Konsequente: HubSpot

Die Inbound Marketing-Plattform HubSpot geht mit gutem Beispiel voran und setzt auf hubspot.de konsequent mehrere Maßnahmen zur Leadgenerierung ein. Dazu gehören ein attraktiver CTA ("Jetzt kostenlos starten") gleich zu Beginn und eine Aufzählung der Produkt-Bestandteile, in die sich der Leser bei Bedarf weiter einlesen (also durchklicken) kann. Nach plakativ aufbereiteten Fakten folgt nochmals die Aufforderung "Jetzt kostenlos starten". Nicht zu vergessen: Der Chat, durch den jeder Besucher begrüßt wird und durch den er sein Anliegen sofort vorbringen kann. So ergibt sich ein stimmiges Gesamtbild einer hilfreichen, am Nutzen des Kunden orientierten Website.

Leadgenerierung HubSpot

2. Die Organisierte: Evernote

Auch die Webpräsenz von Evernote begrüßt ihre Besucher mit einem CTA und einem Banner, der in einem Satz den USP (Unique selling point) erklärt. Und in ähnlich knackig-konkreter Art und Weise geht es weiter: Die Hauptseite vermittelt in kurzen, aber aussagekräftigen Sätzen die Produktvorteile. Unterbrochen ist die Präsentation von weiteren CTA-Bannern.

Leadgenerierung Evernote Beispiel

3. Die Mitteilsame: Hootsuite

Auch die Homepage von Hootsuite ist ein gutes Beispiel für gelungene Leadgenerierungs-Maßnahmen. Was hier auffällt, ist der CTA mit einer Alternativmöglichkeit ("Tarife vergleichen"). Damit werden auch Besucher, für die eine sofortige Anmeldung eine zu hohe Hürde darstellt, zunächst länger auf der Website gehalten. Diesen Zweck verfolgen auch die Funktions-Vorstellungen und der CTA zum Laden eines Marktberichts. Auch hier wird zum Schluss der CTA vom oberen Banner ("30 Tage Kostenlos Testen") wiederholt – um noch die "Spontan-nach-unten-Scroller" zu erwischen.

Leadgenerierung Hootsuite Beispiel

4. Die B2C-Variante: O₂

Auch im Bereich B2C können – und sollen – Leads generiert werden. Wie man das mit der eigenen Website gut umsetzt, zeigt das O₂-Portal: Die Seite beginnt mit einem starken Angebot, auf das Betrachter mit dem Button "Jetzt bestellen" sofort reagieren können. Es folgen Navigationselemente zu weiteren Leistungen und mehr Angebote, wiederum als Banner-CTA angelegt. Abgerundet wird die Hauptseite mit Zitaten aus einem Testbericht (und Link zu weiteren Berichten) sowie der Möglichkeit, gleich hier den Newsletter zu abonnieren.

Leadgenerierung O2 Beispiel

5. Die Vielseitige: HOPPE7

Klar, auch wir setzen Leadgenerierungs-Maßnahmen ein und zählen dabei auf breite Streuung. Gleich auf der Startseite gibt es zahlreiche Kontaktpunkte für Interessenten, an denen sie zu Leads werden können.

So gelangt man von hier aus zur Pillar Page "Inbound Marketing", die wiederum gleich mit dem Angebot "Whitepaper gegen Kontaktdaten" startet. Weitere Leadgenerierungsmaßnahmen, von oben nach unten:

  • Link zu unseren Services und Workshops
  • CTA zum aktuellen Whitepaper
  • Angebot zur Teilnahme an Webinaren & Co.
  • Direkter Link zum Kontaktformular mit Angebot zur Hilfe
  • Anmeldefeld zum Newsletter

Sie sehen: Als Inbound Marketing-Agentur betreiben auch wir Leadgenerierung auf mehreren Wegen.

Leadgenerierung HOPPE7-1

Fazit: Es gibt ein Muster

Wenn Sie sich die oben genannten Beispiele für Websites mit erfolgreichen Leadgenerierungs-Maßnahmen angesehen haben, stellen Sie fest: Es gibt Muster, die sich wiederholen – weil sie sich bewährt haben. So ist ein Banner-CTA auf der Hauptseite immer ein guter Einstieg, um bereits informierten Besuchern den Weg zum Kontakt so kurz wie möglich zu gestalten. Unerlässlich ist es auch, den CTA am Fuß der Seite zu wiederholen. Und die meisten erfolgreichen Leadgenerierungs-Websites nutzen den Platz dazwischen, um die Produkteigenschaften aufzuzählen – angereichert mit Einladungen zu Premium-Content.

Sie tun also gut daran, Ihre Website mit Leadgenerierungs-Funktionalität ganz ähnlich aufzubauen. Eine gute Idee ist es natürlich auch, die Umsetzung der Leadgenerierung einer Agentur anzuvertrauen. Gerade Inbound-Spezialisten wie wir von HOPPE 7 sind diesbezüglich erfahren und helfen gerne weiter! Nutzen Sie einfach unser Kontakt-Formular.

Click me

Veröffentlicht am 14.05.2019 und zuletzt aktualisiert am 14.05.2019

    Click me

    Die aktuellsten Posts