Social Media News Recap April 2017

social-medie-news-april-2017.jpgShopping via Instagram Stories und Snapchat | Facebook und die mysteriöse Rakete | Snapchat Story Search | Gemeinsamer Desktop-Posteingang für Facebook, Instagram und den Messenger

Shopping via Instagram Stories und Snapchat

Bereits letzten November haben wir darüber berichtet, als Instagram erstmals eine Shoppingfunktion testete. Nun bietet sich für Unternehmen eine ganz neue Art, die eigenen Produkte auf Instagram (und auch auf Snapchat) an den Mann oder die Frau zu bringen:

MikMak, eine Plattform, die auf die Produktion und Verteilung vom "Shoppable Videos" spezialisiert ist, hat nun mit MikMak Attach ein Feature vorgestellt, dass es Unternehmen ermöglicht, Videoinhalte in den Instagram Stories oder in Snapchat Ads mit ihren E-Shops zu verbinden.

User können in den gebrandeten Videos einfach nach oben wischen um die entsprechenden, vorgestellten Produkte angezeigt zu bekommen und im Anschluss auch direkt zu verkaufen. Erste Tests verliefen durchaus vielversprechend: Die Kosmetikfirma Dr. Brandt konnte mit einem solchen Shoppable Video innerhalb von 10 Tagen den über direkt über Instagram generierten Umsatz um sage und schreibe 500% steigern! Anscheinend genau das richtige Format für die Millenials, die bei Instagram und erst recht bei Snapchat so zahlreich verrteten sind.

Facebook und die mysteriöse Rakete

Die Verwirrung war groß, als bei einigen Facebookusern in den USA kürzlich ein bislang unbekanntes Raketen-Symbol in der Benachrichtigungsleiste ihrer Facebook-App auftauchte.

Facebook testet zweiten Newsfeed© PCWorld

Was hatte es damit auf sich? Es schien sich um einen Testlauf für einen alternativen zweiten Newsfeed zu handeln: Den Usern wurde per Klick Nachrichten, Videos und Artikel von Seiten angezeigt, denen sie zwar nicht folgten, die aber anscheinend auf den eigenen Nutzerdaten (Interessen, Reaktionen, ...) zu basieren schienen.

Spannend dürfte ein solcher zweiter Newsfeed auch für Unternehmen sein, bietet sich doch so jede Menge neue Werbefläche. Ein Schelm, wer böses dabei denkt...

Snapchat Story Search

War es anfangs für Unternehmen noch schwierig, bei Snapchat gefunden zu werden, wird die Sache nun immer leichter: Nachdem man nun bereits seit einiger Zeit Nutzer über bestimmte Keywords finden konnte, ist diese Funktion seit neuestem auch für die Stories anwendbar.

Für Unternehmen eine neue Chance, die eigenen Inhalte auch an User auszuspielen, die dem Unternehmensaccount (noch) nicht folgen!

Gemeinsamer Desktop-Posteingang für Facebook, Instagram und den Messenger

Ebenfalls bereits im November haben wir den Facebook Seitenmanager mit der gemeinsamen Inbox für Facebook, Messenger und Instagram vorgestellt. Dieses praktische Tool, dass es vor allem kleinen und mittelständischen Unternehmen erleichtern soll, Social Media Ads zu schalten und verwalten (natürlich innerhalb der Facebook-Familie) ist nun auch in einer Desktop-Variante verfügbar.

Außerdem hat Facebook mit dem Small Business Council eine neue Seite gelauncht, auf der Erfolgsstories eben solcher kleineren Unternehmen erzählt werden.

In 5 Schritten zur erfolgreichen Social Media Strategie - kostenloses Webinar 

Veröffentlicht am 02.05.2017 und zuletzt aktualisiert am 06.06.2017