Von veröffentlicht am Dec 14, 2020 6:12:06 PM

Dieser Blogpost ist Teil 5 unsererer Serie Inbound Marketing für Einsteiger

Inbound Marketing heißt vor allem eines: Integration.

Integriert werden alle wichtigen Kanäle, die zur (Online-) Marktkommunikation gehören. Da darf E-Mail-Marketing natürlich nicht fehlen.

Weiterlesen »

Von veröffentlicht am Dec 14, 2020 6:10:33 PM

Wie Sie mit E-Mails die richtige Person zur richtigen Zeit mit dem richtigen Content ansprechen können, habe ich Ihnen bereits in den letzten Artikeln zum Thema „E-Mail-Marketing“ nähergebracht.

Vielleicht sind Sie sich aber nicht sicher, ob das E-Mail-Marketing auf jede Stufe des Inbound Marketing-Prozesses anwendbar ist.

Um Ihnen diese Zweifel zu nehmen, will ich in diesem Blogpost nun systematisch die einzelnen Stufen „Aufmerksamkeit“, „Konvertierung“, „Kauf“ und „Begeisterung“ betrachten und die jeweils passende E-Mail-Strategie erarbeiten.

Weiterlesen »

Von veröffentlicht am Dec 14, 2020 6:08:39 PM

Ich bin mir sicher, Sie haben heute Morgen schon ihre Mails gecheckt.

Und ich bin mir genauso sicher, dass Sie sich mal wieder über die vielen Spammails geärgert haben, die da tagtäglich hereinflattern.

Dass E-Mail-Marketing oftmals als Belästigung empfunden wird wissen wir also aus eigener Erfahrung.

Dennoch will ich Ihnen anhand einer neuen Blog-Serie Wege aufzeigen, wie sich diese Kommunikationsform für Sie als Marketing-Angestellter immer noch lohnt. 

Weiterlesen »

Von veröffentlicht am Dec 14, 2020 6:07:38 PM

Auf E-Mails basierende Werbe-Kampagnen sind ein weit verbreitetes Marketingtool. Unverlangt erhaltene Werbung verstopft als Spam die Postfächer der Empfänger und birgt so ein hohes Frustrationspotenzial. Opt-In-Mails, die auf Wunsch des Kunden versandt werden, haben aber nach wie vor eine hohe Akzeptanz.

Newsletterversand scheint also der beste Weg im E-Mail-Marketing zu sein. Aber wie so oft, liegt auch hier der Teufel im Detail begraben. Damit Sie die häufigsten Fehler umgehen und erfolgreiches E-Mail-Marketing betreiben können, habe ich fünf entscheidende Tipps für Sie:

Weiterlesen »

Von veröffentlicht am Dec 14, 2020 6:04:34 PM

Warum sich E-Mail-Marketing noch immer lohnt?

Dieser Frage bin ich letztes Mal im gleichnamigen Artikel nachgegangen. Dass dieses Kommunikationsmittel im Marketing natürlich wie jedes andere auch einer Strategie bedarf, ist selbstredend.

Einfach E-Mails drauflosschicken funktioniert auch hier nicht!

Im Zuge dessen habe ich Sie mit der CATS-Formel vertraut gemacht, die besagt, dass Erfolg im E-Mail-Marketing genau dann entsteht, wenn der richtige Content für das richtige Publikum zur richtigen Zeit ( Content-Audience-Timing-Success) versendet wird.

Genau diese Formel wollen wir uns heute einmal genauer ansehen.

In diesem Teil werde ich Ihnen zeigen, wie Sie das richtige Publikum zur richtigen Zeit ansprechen können.

Weiterlesen »

Von veröffentlicht am Dec 14, 2020 6:04:04 PM

In den letzten Blogposts zum Thema E-Mail-Marketing haben Sie bereits erfahren, wie Sie mit Hilfe von elektronischer Post die richtigen Personen zur richtigen Zeit ansprechen können.

Der heutige Blogpost nimmt nun den Aspekt des richtigen Contents unter die Lupe, der als drittes Element der CATS-Formel unabdinglich ist, um erfolgreiches E-Mail-Marketing zu betreiben.

Weiterlesen »

Von veröffentlicht am Dec 11, 2020 5:18:15 PM

Laut einer Untersuchung von Gleanster Research sind lediglich 25% Ihrer generierten Kontakte sales-ready.

Darüber hinaus sind satte 50% Ihrer Leads zwar nach allen Regeln der Kunst qualifiziert, aber noch nicht bereit, etwas von Ihnen zu kaufen.

Und nun? Was machen Sie mit diesen qualifizierten, aber noch sehr zugeknöpften Kontakten?

Die Antwort lautet: Lead Nurturing.

Weiterlesen »

Von veröffentlicht am Dec 11, 2020 4:56:53 PM

Sie versenden einen regelmäßigen Newsletter per E-Mail – oder haben das zumindest vor? Dann möchte ich Ihnen zunächst einmal gratulieren: Sie haben sich für eine Kommunikationsform entschieden, die allen Unkenrufen zum Trotz noch immer quicklebendig ist und große Erfolge erzielt! Die Gründe liegen auf der Hand: Ein Newsletter ist etwas, das der Empfänger auf eigenen Wunsch hin erhält, er ist beinahe so persönlich wie ein Brief – und im Eingangspostfach hat er oft eine höhere „Überlebenschance“ als eine Nachricht in der Timeline von Social Media. Deshalb ist E-Mail-Newsletter nach wie vor ein wesentlicher Faktor im Inbound-Marketing. Aber wie wird er auch geöffnet und gelesen? Dafür gibt es ein paar Kniffe …

Weiterlesen »

Von veröffentlicht am Dec 10, 2020 6:00:11 PM

Vor einigen Wochen habe ich für einen Blogpost rund um das Thema "Betreffzeilen für Verkaufs-Mails" recherchiert. Auf der Suche nach der Annäherung an den perfekten Betreff habe ich also unsere eigenen Reportings überprüft und in einer Google-Suche etwas Material gesammelt. Allerdings war ich mit dem Ergebnis nicht zufrieden und kam zu dem Schluss, dass es wenig sinnvoll ist, so etwas wie perfekte E-Mail-Betreffzeilen überhaupt anzupreisen. Und doch habe ich zahlreiche Artikel mit sehr ähnlichen Titeln gefunden, teilweise mit hunderten angeblich todsicheren Tricks. Warum ich das für schlicht nicht möglich halte? Darum:

Weiterlesen »

Von veröffentlicht am Dec 10, 2020 5:56:21 PM

Von wegen Kommunikations-Saurier: Die gute alte E-Mail ist in Sachen Inbound-Marketing nach wie vor ein probates Mittel, um Kunden und Interessenten gezielt anzusprechen. Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, etwa einen regelmäßigen Newsletter zu versenden oder anderweitig E-Mail-Marketing einzusetzen, haben Sie sich bestimmt auch schon mit den gesetzlichen Anforderungen auseinandergesetzt – und sind dabei auch auf den Begriff „Opt-In“ bzw. „Double-Opt-In“ gestoßen. Warum das so wichtig ist und was es damit auf sich hat? Hier erfahren Sie's!

Weiterlesen »
    Inbound Marketing Newsletter, HOPPE7 und TRIALTA
    Inbound Marketing Whitepaper - Der Turbo für den Verkauf